Erstmal ein Hallo aus der Versenkung!

Im Sommer sind zwar die Tage länger … Mir kommen sie, aber kürzer vor … Zack, bumm, einen Monat ist es schon wieder her, dass ich das letzte Mal hier geschrieben habe …

Zeitmanagement ist nicht meins … Ich plane alles so, dass es sich genau ausgeht wenn, ja jetzt kommt das liebe wenn, wenn mir nicht etwas unerwartetes dazwischen kommt! Wie sollte es aber auch sein, es kommt meistens etwas dazwischen. Plötzlich ist die Planung für den Ar*** und alles überschlägt sich … und ich mich gleich mit 😀

Ich bin halb am durchdrehen, weil ich einfach nicht weiß wo anfangen, wo aufhören. Dann bekomm ich noch gesagt, selbstschuld langsam solltest ja wissen, dass du nicht alles so planen sollst und kannst … Ich weiß selber, dass es mir gut tun würde, wenn ich nur ein bisschen weniger vor hätte.

ICH BRAUCH DAS ABER!!!

Ohne Stress geht bei mir noch weniger voran …

Das war schon immer so … je mehr zutun ist umso besser kann ich arbeiten!

Als mich die liebe Nelli von Laneli fragte ob ich ihren Stoff #Nelifanten vernähen könnte, schaute ich auf mein Kalender und sah, dass ich genau diese eine Woche noch Zeit habe!

Perfekt, oder?

Ihr wisst ja, da gibt es dieses wenn! Es hat natürlich genau da mal wieder zu geschlagen!

Die Post brauchte einfach mal eine ganze Woche länger um mir den Stoff zu bringen. Als er dann endlich da war, wurde mein Minimann krank …

Wahhh, und der Stoff war doch so toll und ich wollte auch sofort was daraus zaubern!

Erstmal den kleinen Pups gesund pflegen!

Also war meine geplante Zeit mal wieder für’n Ar*** 🙂

Dann kam noch der Geburtstag von meiner Maus und 3 Wochen später konnte ich mich endlich dem Stoff widmen.

Dann hat die liebe Nelli aber den #Nelifanten als Plottdatei rausgebracht. Das musste ich natürlich auch noch mitnehmen … die Hose ist auch ein neuer Streich von ihr und trägt den Namen #joel. Ein bisschen Gedulden, müsst ihr euch noch für diesen genialen Schnitt. Ich weiss jetzt wirklich nicht genau wie lange es her ist, dass der Stoff auf die Reise zu mir los ist …

Aber ist doch jetzt egal! Endlich kann ich auch den ersten Streich präsentieren <3

Und ich bin so verliebt in den Kleinen und in sein Outfit!

Wegen der Zeitgeschichte muss ich mir wirklich was überlegen!

 

Bis Bald

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*