Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!

Kennt ihr das, wenn ihr euch als Kind im eigenen Kind wieder seht? 

Also ich kenne das bei zwei von drei Kindern bei mir 😉

Der Kleinste hat nichts von mir, also ich entdecke noch nichts … Kann ja noch kommen, er ist ja erst zwei Jahre jung …

Beim Grossen ist es eher so, dass genau die Sachen die ich wieder erkenne, die Dinge sind die ich so gar nicht an mir mag! Man sollte ja meinen, wenn ich es von mir selbst kenne, dass ich damit besser klar komme. Ich muss gestehen, leider nicht …

Sein Sturkopf ist sehr ausgeprägt und meiner kommt da fast nicht ran 😉 und dieses unglaubliche, unersättliche verlangen nach Süßem … Ganz die Mama 😉

Und dann ist da meine Tochter … bei der ich lange sehr wenig entdeckt habe, aber sie wird immer mehr zu meinem kleinen ich 🙂

Dieses Schüchterne kleine Wesen, mit dem jeder spielen und reden will, aber es ganz schlimm sein muss, da sie ja so schüchtern ist. Kenn ich!

Diese Faszianation für Feen, Meerjungfrauen und alle anderen Fabelwesen! Kenn ich!

Dieses früh am morgen herrichten. Alles muss passen, auch wenn ihre Kombis nicht immer die gewöhnlichsten sind 😉 Es ist so unglaublich toll, was sie schon für einen eigenen Stil hat mit ihren vier Jahren! Ach, ganz die Mama <3

Und die Haare … sie müssen so aussehen wie sie es will! Gsd, hat sie da mit mir eine Mutter die das auch kann! Meine war da eher talentfrei und konnte mich selten zufrieden stellen …

Wenn sie etwas nicht auf Anhieb schafft, dann mag sie es einfach nicht und hat kaum mehr Interesse daran …

Dieses, nicht helfen lassen wollen, wenn sie Weh hat … Nicht mal Creme darf man schmieren …

Und dieser extrem niedliche Blick <3 Nein, ich bin nicht Immun dagegen. Ein Blick von ihr und am liebsten würde man ihr die ganze Welt nach ihrem Geschmack richten!

Und wenn doch mal ein Nein aus meinem Munde kommt, dann kullern gleich diese extrem niedlichen Tränen!

Aber sie machen noch soviel mehr Sachen zu einem wunderbaren Wesen!

Sie singt und tanzt so gerne, natürlich am liebsten mit ihren Feenflügeln!

Sie liest ihrem kleinen Bruder Geschichten vor! Die sie entweder auswendig kann oder einfach erfindet!

Sie kann so wundertoll herzlich Lachen!

Sie ist so extrem Harmonie und Kuschel süchtig!

Sie kann sich an so vielen kleinen Dingen erfreuen!

Sie schenkt einem so viel Liebe!

Ach und das Grimassen-schneiden, muss sie ja von mir haben 😉

Und jetzt zu den Fakten. Der Stoff ist:

das Meerjungfrau Panel

Sweat Meerjungfrauen

und als Kombi habe ich mich für den Sweat Mint entschieden, obwohl ich mir auch gut den Zartrosa vorstellen könnte!

Der Schnitt ist die Eve von Laneli

Ich wünsch euch was :*

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*